Das Gebiss des Dalmatiners
Die Kieferbestückung 
mit Nummerierung der einzelnen Zahnarten 

 
 
Das Gebiss des Hundes besteht normalerweise aus 42 Zähnen, 20 oben und 22 unten. 
Das Unterkiefer hat zusätzlich einen weiteren Backenzahn (Molar) auf jeder Seite. 

Die ersten Zähne, seine Milchzähne, erhält der Welpe bereits im Alter von 4-5 Wochen. Im Alter von etwa 3 Monaten beginnen diese dann auszufallen und werden nach und nach durch die endgültigen ersetzt. Dieser Vorgang ist dann im Alter von etwa einem halben Jahr abgeschlossen.
 
Kiefer
 

Fehlstellungen des Gebisses 
 
 
Zu den Hauptseiten des Dalmaweb, wenn Sie von aussen hierhergekommen sind
Zur Übersicht Anatomie